GDP Temperaturüberwachung

GDP - Temperaturüberwachung

Logistik | Kühlzelle | Fuhrpark

  • Im Rahmen der durch die GPD-Richtlinien an pharmazeutische Unternehmen gerichteten Anforderungen wurden weitreichende Maßnahmen eingeleitet, um den Bestimmungen gerecht zu werden. Fest installierte Datenlogger, die die Temperatur sowie Luftfeuchtigkeit messen, monitoren und bei Bedarf Abweichungen signalisieren (z.B. per E-Mail), sind die Basis für die lückenlose Überwachung. Weiterhin werden die Transporte durch das Einbringen von Einwegdatenloggern ergänzt, sodass der Empfänger auf validierte Daten hinsichtlich der Temperatur zurückgreifen kann.
  • Mit Hilfe einer Kühlzelle können wir den temperaturüberwachten Umgang von Kühl- sowie Kühlkettenartikeln sicherstellen. Auch hier findet die Überwachung der Temperaturen durch entsprechende Datenlogger statt.
  • Durch unseren Fuhrpark, der selbstverständlich auch mit einer aktiven Kühlfunktion ausgestattet ist, sind wir in der Lage Ihre Bestellungen Just-in-time im Umkreis von ca. 100 km auszuliefern.
  • Sicherheitsaspekte werden durch das Einbringen von Kameraüberwachungen insbesondere im Wareneingang, Warenausgang und der Kommissionierung optimiert.